Ärzte Praxis Neuwied

PD Dr. med. Dipl. Phys. Christoph Thilmann

  1. PD Dr. med. Dipl. Phys. Christoph Thilmann
    PD Dr. med. Dipl. Phys. Christoph Thilmann
    Publikationen 
    1980-1987 Studium der Physik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    1987 Diplom der Physik
    1985-1991 Studium der Humanmedizin an der Joh. Gutenberg-Universität Mainz
    1991 Staatsexamen der Humanmedizin
    1994 Erlangung der Doktorwürde
    2003 Ernennung zum Privatdozenten
    Thema der Habilitationsschrift: Optimierte intensitätsmodulierte Strahlentherapie in der adjuvanten Behandlung des Mammakarzinoms
    Klinischer Werdegang
    8/91-1/93 Arzt im Praktikum der Abteilung der Inneren Medizin des St. Elisabeth-Krankenhauses Mayen (Chefarzt: Prof. Dr. R. Schubotz)
    Arzt im Praktikum der Klinik für Strahlentherapie des Zentrums der Radiologie der J.W. Goethe- Universität Frankfurt/M. (Direktor: Prof. Dr. H. D. Böttcher)
    2/93 – 9/98 Assistenzarzt der Klinik für Strahlentherapie des Zentrums der Radiologie der J.W. Goethe Universität Frankfurt/M. (Direktor: Prof. Dr. H. D. Böttcher)
    10.6.98 Anerkennung als Facharzt für Strahlentherapie
    10-12/98 Assistenzarzt der Klinischen Kooperationseinheit Strahlentherapeutische Onkologie des Deutschen Krebsforschungszentrums Heidelberg
    1/99-12/2005 Oberarzt der Klin. Radiologie, Abt. Strahlentherapie der Universität Heidelberg und der Klinischen Kooperationseinheit Strahlentherapeutische Onkologie des Deutschen Krebsforschungszentrums (Direktor Prof. Dr. Dr. M. Wannenmacher, seit 1.10.2003 Prof. Dr. Dr. J. Debus)
    1/2000-12/2005 Leitender Oberarzt der Klinischen Kooperationseinheit Radioonkologie
    10/2003-12/2005 Leiter des Schwerpunktes Neuroonkologie der Klinischen Radioonkologie der Uniklinik Heidelberg
    seit 1/2006 Praxis für Strahlentherapie Neuwied

 

  1. Dr. med. Iris Schmidt-Forgber
    1986-1992 Studium Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    1993 Approbation
    1994 Promotion
    Berufswerdegang
    1993 AiP internistische Facharztpraxis
    1994-1996 AiP/ Assistenzärztin Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie der Universität Regensburg (Prof. Dr. Herbst)
    1996 -1998 Assistenzärztin onkologische Fachklinik Humaine Schlossbergklinik Oberstaufen
    1999 – 2000 Assistenzärztin Klinik für Strahlentherapie Universität Erlangen ( Prof. Sauer)
    2000 Studienärztin hämato-onkologische Praxis Steinmetz/ Schmitz, Köln
    2001-2006 Assistenzärztin/ Oberärztin für Strahlentherapie Robert Janker Klinik Bonn
    2005 Fachkunde/ Fachärztin für Strahlentherapie
    2007-2009 Praxis für Strahlentherapie an der Robert Janker Klinik
    2009-2011 Leitung MVZ Mediclin Bonn
    seit 04/2012 Teilhaber Praxis für Strahlentherapie Neuwied